Assistenzärztin/ Assistenzarzt (w/m/d) für unsere Gefäßchirurgie zum nächstmöglichen Zeitpunkt

  • Luisenhospital Aachen
  • Luisenhospital
  • Berufserfahrung (Junior Level)
  • Berufserfahrung
scheme imagescheme imagescheme image

Das Luisenhospital ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der RWTH Aachen und einer der größten Arbeitgeber in der StädteRegion Aachen mit rund 1.600 Mitarbeitenden. Jährlich werden mehr als 20.000 Patienten stationär und 50.000 ambulant versorgt. Das medizinische Leistungsspektrum erstreckt sich dabei über 12 chefärztlich geführte Kliniken und 11 Kompetenzzentren. Auf 13 Stationen mit insgesamt 378 Betten sind Ärzte- und Pflege-Teams für die Patienten da. Der Evangelische Krankenhausverein zu Aachen von 1867, als Träger des Luisenhospitals, bietet mit seiner angeschlossenen Senioreneinrichtung „Ein Zuhause im Alter“ und drei verschiedenen Medizinischen Versorgungszentren (MVZ) eine ganzheitliche Versorgung. Dabei profitieren die Einrichtungen ebenfalls von der eigenen Bildungsakademie, welche die anspruchsvolle Ausbildung zukünftiger Fachkräfte sicherstellt und mit kompetentem Pflegepersonal unser Netzwerk bereichert. Zudem verfügt das Luisenhospital über einen Hybrid-OP, 10 Operationssäle sowie 16 Intensivbetten mit Monitorüberwachung auf dem neusten Stand. 
 
Jetzt suchen wir Sie zur Erweiterung unseres Teams:
 

Assistenzärztin/ Assistenzarzt (w/m/d) für unsere Gefäßchirurgie zum 01. September
 

Die Gefäßchirurgische Klinik ist seit 2003 von der Deutschen Gesellschaft für vaskuläre und endovaskuläre Chirurgie als zertifiziertes Gefäßzentrum Aachen bekannt. Mit 46 Planbetten sind in der Klinik für Gefäßchirurgie sämtliche operative und interventionelle Verfahren etabliert. Der Chefarzt verfügt über die volle Weiterbildungsermächtigung zuzüglich Phlebologie. Die apparative Ausstattung des Luisenhospitals entspricht den höchsten Anforderungen: MRT 1,5 Tesla mit Angiographie, strahlensparende, ultraschnelle Computertomographie sämtlicher Organbereiche (128 Zeilen Dual Source-Flash CT) sowie einem digitalen Röntgenarbeitsplatz. Darüber hinaus verfügt das Luisenhospital über ein eigenes Gefäßlabor sowie einen hochmodernen Hybrid-OP.

Ihr Können ist ein wichtiger Beitrag für unsere Leistung:

  • Abgeschlossene Approbation und Interesse am Fachgebiet der Gefäßchirurgie
  • Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit in einem dynamischen, interdisziplinären Team
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und eine patientenorientierte Arbeitsweise
  • Professionalität, Einfühlungsvermögen und Teamfähigkeit
  • Sorgfältige und absolut zuverlässige Arbeitsweise

Das wartet auf Sie:

  • Zusammenarbeit in einem engagierten, multiprofessionellen Team in einer kollegialen und offenen Arbeitsatmosphäre
  • Gesamte Gefäßchirurgische Bandbreite inklusive aller vaskulären und endovaskulären Verfahren
  • Volle Weiterbildungsbefugnis für Gefäßchirurgie
  • Hochmoderne, apparative Ausstattung
  • Vergütung nach TV-Ärzte-KF und eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Ein krisensicherer Arbeitsplatz
  • Eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe
  • Qualifizierte Einarbeitung für einen leichten Einstieg
  • Viele zusätzliche attraktive Mitarbeiterbenefits

Interesse?

Bitte klicken Sie auf "Jetzt Bewerben" und laden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in unserem Onlineformular hoch.