Medizinisch-technische-Laboratoriumsassistenz (MTLA) (m/w/d)

scheme imagescheme image

Der Evangelische Krankenhausverein zu Aachen bietet als Träger verschiedener Einrichtungen wie dem Luisenhospital, dem Seniorenheim Haus Cadenbach GmbH „Ein Zuhause im Alter“, sowie den Medizinischen Versorgungszentren für Chirurgie, Gastroenterologie und Pneumologie eine ganzheitliche Betreuung von Patienten und Bewohnern an – von der Geburt bis ins hohe Alter. Die räumlich angeschlossene Christliche Bildungsakademie für Gesundheitsberufe Aachen GmbH stärkt den Verbund nachhaltig und bereichert die Einrichtungen mit fünf medizinischen und pflegerischen Ausbildungszweigen. Zwischen Tradition und Moderne, vereint sich hier eine hochmoderne, technische Ausstattung mit Wissenschaft, Kultur und Menschlichkeit. Getreu seinem Leitbild „Ganz nah am Menschen“ setzt sich der Verein nicht nur für Patienten und Bewohner, sondern auch für seine Mitarbeiter ein.
 
Jetzt suchen wir Sie, zur Erweiterung unseres Teams:
 

Medizinisch-technische-Laboratoriumsassistenz (MTLA) (m/w/d)

 
Wir über uns:

Unser Labor ist auf dem neusten Stand der Technik und wir führen aus folgenden Bereichen Analysen durch:
  • Hämatologie (Blutbild, mikroskopische Differenzierung)
  • Gerinnung
  • Klinische Chemie, Endokrinologie, Serologie und Liquordiagnostik
  • Urindiagnostik
  • Blutbankverwaltung, Blutgruppe, Kreuzprobe
  • Durchführung der Qualitätskontrolle nach RILIBÄK 2019
  • Durchführung von Gerätewartung
  • Teilnahme am Spätdienst sowie Wochenend- und Nachtdiensten

Ihr Einsatz ist gefragt:

  • Vorbereitung der Geräte für die Routine
  • Durchführung klinisch-chemischer und immunologischer bzw. hämatologischer Untersuchungen
  • Im Rahmen der Routineanalytik sowie Bedienung verschiedener Analyseautomaten
  • Mikroskopie, Bearbeitung manueller Tests
  • Analytische Beurteilung und technische Freigabe der Befunde

Ihr Können ist ein wertvoller Beitrag für unsere Leistung:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinisch technische Laborassistenz (MTLA) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • Berufserfahrung im genannten Arbeitsfeld ist wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • Offenheit für Neues sowie die Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen
  • Selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Teamgeist, Engagement, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität, Einfühlungsvermögen und die Freude am Umgang mit Menschen
  • Gute praktische Kenntnisse im Umgang mit dem PC

Das wartet auf Sie:

  • Zusammenarbeit in einem aufgeschlossenen, innovativen Team mit offener Feedbackkultur sowie einem kollegialen Arbeitsklima
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Ein krisensicherer Arbeitsplatz
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für Krankenhäuser (BAT/ KF)
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung (KZVK)
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Profiticket zur vergünstigten Nutzung des ÖPNV, sowie viele weitere attraktive Mitarbeiterbenefits

Interesse?

Bitte klicken Sie auf "Jetzt Bewerben" und laden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in unserem Onlineformular hoch.