Medizinisch technische*r Assistent*in (w/m/d) für unsere neurophysiologische Funktionsdiagnostik

  • Luisenhospital Aachen
  • Luisenhospital
scheme imagescheme imagescheme image

Der Evangelische Krankenhausverein zu Aachen bietet als Träger verschiedener Einrichtungen wie dem Luisenhospital, dem Seniorenheim Haus Cadenbach GmbH „Ein Zuhause im Alter“, sowie den Medizinischen Versorgungszentren für Chirurgie, Gastroenterologie und Pneumologie eine ganzheitliche Betreuung von Patienten und Bewohnern an – von der Geburt bis ins hohe Alter. Die räumlich angeschlossene Christliche Bildungsakademie für Gesundheitsberufe Aachen GmbH stärkt den Verbund nachhaltig und bereichert die Einrichtungen mit fünf medizinischen und pflegerischen Ausbildungszweigen. Zwischen Tradition und Moderne, vereint sich hier eine hochmoderne, technische Ausstattung mit Wissenschaft, Kultur und Menschlichkeit. Getreu seinem Leitbild „Ganz nah am Menschen“ setzt sich der Verein nicht nur für Patienten und Bewohner, sondern auch für seine Mitarbeiter ein.
 
Jetzt suchen wir Dich, zur Erweiterung unseres Teams:
 

Medizinisch technische*r Assistent*in für unsere neurophysiologische Funktionsdiagnostik (w/m/d) inkl. Doppler- und Duplexsonographie in Vollzeit zum 01.November 2021

Die Geriatrische Klinik versorgt das gesamte Spektrum des Fachgebietes und hat einen ausgewiesenen Schwerpunkt für Neurologische Erkrankungen.
Des Weiteren betreuen unsere Neurologen konsiliarisch die Kliniken des Luisenhospitals, inklusive Intensivstation, Wirbelsäulen- und Handchirurgie. Zusätzlich betreiben wir eine neurologische Privatambulanz.

Das sagt das Team über sich:
„Bei uns arbeiten Sie flexibel und eigenverantwortlich in einer kollegialen Arbeitsathmosphäre“
 

Dein Einsatz ist gefragt:

  • Organisation und Durchführung von elektrophysiologischen Untersuchungen, wie evozierte Potenziale (SEP, MEP, VEP etc.), ENG und EEG im Labor und auf der Intensivstation
  • Assistenz bei ärztlich durchgeführten Untersuchungen
  • Dokumentation von Untersuchungsbefunden
  • Eigenständige Terminkoordination für interne und externe Patienten
  • Bestellwesen von Verbrauchsmaterialien

Dein Können ist ein wertvoller Beitrag für usnere Leistung:

  • Abgeschlossene Ausbildung als MTAF, MTA oder MFA; alternativ vergleichbare Ausbildung mit Erfahrung in der neurophysiologischen Funktionsdiagnostik
  • Erfahrung in den Bereichen  Elektroencephalografie (EEG),  Elektroneurografie (ENG) sowie  im Bereich der evozierten Potentiale (EP)
  • Ausgeprägte Patientenorientierung
  • Strukturierte, selbständige und absolut zuverlässige Arbeitsweise
  • Kommunikationsstärke,  Belastbarkeit und Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit Menschen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Computerkenntnisse (Outlook, Excel, Word) sind von Vorteil

Das wartet auf Dich:

  • Zusammenarbeit in einem herzlichen, aufgeschlossenen, innovativen Team mit offener Feedbackkultur sowie einem kollegialen Arbeitsklima
  • Eine vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie
  • Ein krisensicherer Arbeitsplatz
  • Vergütung nach dem Tarifvertrag für Krankenhäuser (BAT/KF)
  • Zusätzliche betriebliche Altersversorgung (KZVK)
  • Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Profiticket zur vergünstigten Nutzung des ÖPNV, sowie viele weitere attraktive Mitarbeiterbenefits

Interesse?

Bitte klicke auf "Jetzt Bewerben" und lade Deine vollständigen Bewerbungsunterlagen in unserem Onlineformular hoch.